Staffel 6 Episode 2 | Konsumkritik

In drei Kapiteln nähern wir uns dem Thema „Konsumkritik“ aus postkolonialer, feministischer und praxisnaher Perspektive. EDEWA steht für „Einkaufsgenossenschaft antirassistischen Widerstands“ und ist nicht durch Zufall an das Akronym einer bekannten deutschen Handelskette angelehnt. Das Projekt entstand im Rahmen eines Seminars, das Dr. Natasha Kelly an der Humboldt Universität zu den Themen Rassismus und Sexismus […]

READ MORE
Staffel 3 Episode 6 | “Kritisches Weißsein”

Vor rund 20 Jahren entstand in den USA die wissenschaftliche Theorie „Critical Whiteness“. Das „kritische Weißsein“ wird mittlerweile an deutschen Universitäten untersucht, in linken Kreisen heftig diskutiert und sorgt für Kontroversen. Rassismus in unterschiedlichen Erscheinungsformen ist auch ein Problem der weißen deutschen sogenannten Mehrheitsgesellschaft. Doch was meint Weißsein und Schwarzsein eigentlich? Was bedeutet „Kritisches Weißsein“ und wie kann es dazu beitragen Rassismen zu überwinden?

READ MORE