Staffel 5 Episode 5 | 15 Jahre MDG3: Trans*rechte

Beim Thema Geschlechtergerechtigkeit wird nach wie vor von einem binären Zwei-Geschlechter-System ausgegangen. Mann und Frau. Andere Kategorien sind nicht vorgesehen. Trans*menschen, die Namen oder Personenstand ändern wollen, müssen in Deutschland immer noch ein invasives Gutachter-Verfahren durchlaufen. In dieser Sendung geht’s um Gender und Trans*rechte. Wir beschäftigen uns mit den Fragen: Was hat sich in den […]

READ MORE
Staffel 4 Episode 5 | Sexuelle Identität und Entwicklungszusammenarbeit

Weltweit sehen sich Lesben, Schwule, Trans-, Bi- und Intersexuelle –kurz LGBTI – nach wie vor mit Stigmatisierung, Diskriminierung und zum Teil sogar strafrechtlicher Verfolgung konfrontiert. Dieses Thema ist für viele Menschen Anlass, sich zu engagieren. Wie etwa Alice Nkom, die sich in Kamerun als Anwältin für die Rechte Homosexueller einsetzt. Dort wird der gleichgeschlechtliche Kontakt […]

READ MORE
Staffel 3 Episode 7 | Geschlechtergerechtigkeit

Draufsicht hat sich über Sprache und Gender mit Prof. für Gender Studies und Sprachanalyse am Zentrum für Transdisziplinäre Geschlechterstudien der HU Berlin Lann Hornscheidt unterhalten und das Missy Magazin, ein feministisches Magazin für junge Frauen, besucht.

READ MORE
Staffel 2 Episode 4 | MDG 3 „Geschlechtergerechtigkeit“

Draufsicht schlägt die Brücke vom globalen Norden in den globalen Süden. MDG 3 möchte Ungleichheiten zwischen den Geschlechtern beseitigen. Doch gib es Geschlechtergerechtigkeit in Berlin und weltweit? Was steht in unserer Macht? Draufsicht zeigt die Arbeit von LIFE e.V., BEKORE und den SlutWalk.

READ MORE