Filmpremiere: Draufsicht goes Bamenda!

Dzebam Godlove, ein ehemaliger weltwärts-Freiwilliger aus Kamerun, war mehrere Monate aktives Mitglied des Berliner Teams. Jetzt ist er wieder in Kamerun und hat in Bamenda ein weiteres Redaktionsteam gegründet. Am 6. März wird das erste Video des Kameruner Teams in den Räumen von SONED e.V, Kreutzigerstraße 19 (Berlin), präsentiert. Außerdem gezeigt werden die Videos Zukunftsfähige […]

READ MORE
Staffel 6 Episode 5 | Kunst & Aktivismus

Seit ein paar Jahren und insbesondere seit dem Sommer der Migration wollen viele Künstler*innen Projekte mit/für geflüchteten Menschen realisieren. Was kann Kunst in dieser Umbruchsituation beitragen? Kann man solche Projekte als soziale Transformation sehen? Was können Kriterien für gute künstlerische Arbeit mit geflüchteten Menschen sein? Welche Perspektiven eröffnet künstlerische Arbeit für geflüchtete Menschen, die in […]

READ MORE
Staffel 6 Episode 1 | Obdachlosigkeit in Berlin

Armut ist kein Phänomen, was sich nur im Globalen Süden finden lässt. Auch hier in Deutschland leben Menschen unter der Armutsgrenze. Einige davon haben keinen festen Wohnsitz. Es gibt jedoch viele Gründe dafür, weshalb Menschen auf der Straße leben. Wir haben uns mit Uwe Tobias unterhalten, der in den 90er Jahren im frisch wiedervereinigten Berlin […]

READ MORE
Staffel 4 Episode 4 | Inklusion in Berlin und weltweit

Menschen mit Behinderung wurden lange Zeit in der Entwicklungszusammenarbeit und bei der Konzeption von Bildungs- bzw. Ausbildungsangeboten übersehen. Inklusive Ansätze in diesen Bereichen setzen sich zum Ziel, die gesellschaftliche Teilhabe von allen Menschen zu ermöglichen. Doch was bedeutet Inklusion eigentlich genau? Wir haben uns dazu auf dem Alexanderplatz in Berlin umgehört. Gabriele Weigt von „Behinderung […]

READ MORE
Staffel 4 Episode 3 | Diskriminierung auf dem Berliner Wohnungsmarkt

Berlin ist im Immobilienrausch. Investoren kaufen, Mieten steigen. Wer eine neue Wohnung sucht, muss mit ungewohnt harter Konkurrenz rechnen. Studierende protestieren gegen den Mangel an Wohnheimen und nicht nur am Kottbusser Tor wehrt man sich gegen Mieterhöhungen. Max Manzey von „Studis gegen hohe Mieten“ erzählt von neuen Protestbündnissen in Zeiten eines überhitzten Marktes. Wie es […]

READ MORE
Staffel 4 Episode 2 | Rohstoffgerechtigkeit

Wir gehen der Frage nach, wo das Erdöl im Plastik und die Edelmetalle in unseren Handys herkommen und unter welchen Bedingungen sie im globalen Süden abgebaut werden. Dazu haben wir ein interaktives Aktionstheater begleitet und mit Claudia Tatchum-Kaiser sowie Dr. Remadji Hoinathy von der AG Tschad über die Folgen des Baus einer Erdölpipeline im Tschad […]

READ MORE
Staffel 3 Episode 2 | MDG 1 „Urban Farming“

MDG 1 möchte Armut und Hunger halbieren. Wie steht es um Lebensmittelproduktion in Berlin und weltweit? Welche alternativen lokalen Modelle gibt es? Draufsicht zeigt verschiedene Gartenkonzepte urbaner Landwirtschaft, besucht das Tempelhofer Feld und die Projekte Schaut Mal: Bienen! und Die Geheimnisse des Imkerns und der Honigbienen, sowie die Containerfarm von Efficient City Farming.

READ MORE
Staffel 2 Episode 5 | MDG 2 „Bildung“

Draufsicht schlägt die Brücke vom globalen Norden in den globalen Süden. MDG 2 möchte eine Grundschulbildung für alle Kinder gewährlseisten. Wie steht es um die Bildungssituation in Berlin und weltweit? Was steht in unserer Macht? Draufsicht zeigt die Arbeit des Vereins Multitude und stellt das Konzept des Globalen Lernens anhand des Projekts work4peace vor.

READ MORE