Staffel 5 Episode 6 | 15 Jahre MDG 4-6: Menschen ohne Papiere und Gesundheit

Gesundheit und Krankheit werden in verschiedenen Gesellschaften unterschiedlich verhandelt. In dieser Sendung haben wir den Sozial- und Kulturanthropologen, Prof. Dr. Hansjörg Dilger, dazu befragt, auf welchen Annahmen unser Gesundheitssystem in Deutschland beruht und welche Ausschlüsse dadurch produziert werden. Manche Menschen, die hier in Deutschland leben, haben gar keinen Zugang zum staatlichen Gesundheitssystem. Mit Manuel Aßner […]

READ MORE
Staffel 5 Episode 5 | 15 Jahre MDG3: Trans*rechte

Beim Thema Geschlechtergerechtigkeit wird nach wie vor von einem binären Zwei-Geschlechter-System ausgegangen. Mann und Frau. Andere Kategorien sind nicht vorgesehen. Trans*menschen, die Namen oder Personenstand ändern wollen, müssen in Deutschland immer noch ein invasives Gutachter-Verfahren durchlaufen. In dieser Sendung geht’s um Gender und Trans*rechte. Wir beschäftigen uns mit den Fragen: Was hat sich in den […]

READ MORE
Staffel 5 Episode 4 | 15 Jahre MDG7: Ökologische Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist ein Modebegriff, der in zahlreichen Bereichen der Gesellschaft an Bedeutung gewinnt. Doch was steht eigentlich hinter dem Begriff und birgt sein inflationärer Gebrauch nicht die Gefahr der Verwässerung seiner ursprünglichen Bedeutung? MDG 7 – Die Sicherung ökologischer Nachhaltigkeit nimmt verschiedene Aspekte des Umweltschutzes in den Blick. Für die Weiterentwicklung globaler Nachhaltigkeitsziele soll das […]

READ MORE
Staffel 5 Episode 3 | 15 Jahre MDG8: Flucht und Frontex

Derzeit sind weltweit fast 60 Millionen Menschen auf der Flucht. So viele wie seit dem zweiten Weltkrieg nicht mehr. Europas Reaktion? Abschottung und Militarisierung der Grenzen. Das widerspricht ganz eindeutig dem Gedanken internationaler Zusammenarbeit, der mit dem achten Millenniumentwicklungsziel eigentlich Realität werden sollte. In dieser Folge geht es um das Scheitern der europäischen Grenz- und […]

READ MORE
Staffel 5 Episode 2 | 15 Jahre MDG2: Bildung in Berlin und weltweit

Das zweite Millenniumentwicklungsziel sollte bis 2015 sicherstellen, dass alle Kinder eine Grundschulbildung vollständig abschließen können. Obwohl die Zahl der Schulkinder gestiegen ist, besuchen weltweit rund 58 Millionen Kinder keine Grundschule. Obwohl es ein flächendeckendes Bildungsangebot gibt, können auch in Deutschland längst nicht alle Menschen lesen und schreiben. Und das deutsche Bildungssystem hat auch an anderen […]

READ MORE
Staffel 5 Episode 1 | 15 Jahre MDG1: Bekämpfung von extremer Armut und Hunger

Im Jahr 2015 laufen die Millenniumentwicklungsziele der Vereinten Nationen aus. Acht globale Zielsetzungen wurden formuliert zur Bekämpfung von Armut und Hunger sowie zur Stärkung von Gesundheit, ökologischer Nachhaltigkeit und globaler Partnerschaft. Während die internationalen Akteure bereits die Post-2015-Agend und neue nachhaltige Entwicklungsziele (SDGs) ausarbeiten, schauen wir in der fünften Staffel von „Draufsicht“ darauf, was in […]

READ MORE