Staffel 3 Episode 3 | MDG 7&8 „Banken und Unternehmen“

Draufsicht schlägt die Brücke vom globalen Norden in den globalen Süden. MDG 8 möchte eine weltweite Partnerschaft für Entwicklung aufbauen u.a. durch ein „offenes, regelgestütztes, berechenbares und nicht diskriminierendes Handels- und Finanzsystems“. MDG 7 möchte die Grundsätze der nachhaltigen Entwicklung in der Politik verankern. Wie verhalten sich Banken und Unternehmen in dem Zusammenhang? Draufsicht spricht mit einem Finanzexperten über Bankenverhalten von Großbanken, besucht eine Berliner Alternativbank (GLS) und coeo – das Haus der guten Taten. Draufsicht hinterfragt Unternehmensverantwortung – Corporate Social Responsibility (CSR) – und nimmt eine Preisverleihung der ganz besonderen Art unter die Lupe: den Public Eye Award.

Staffel 3 Episode 2 | MDG 1 „Urban Farming“


MDG 1 möchte Armut und Hunger halbieren. Wie steht es um Lebensmittelproduktion in Berlin und weltweit? Welche alternativen lokalen Modelle gibt es? Draufsicht zeigt verschiedene Gartenkonzepte urbaner Landwirtschaft, besucht das Tempelhofer Feld und die Projekte Schaut Mal: Bienen! und Die Geheimnisse des Imkerns und der Honigbienen, sowie die Containerfarm von Efficient City Farming.

Staffel 3 Episode 1 | MDG 7 „Wasser“


MDG 7 möchte u.a. den Anteil der Menschen um die Hälfte senken, die keinen nachhaltigen Zugang zu einwand­freiem Trink­wasser und grundlegenden sani­tären Einrichtungen haben. Wie steht es um Wasser und Wasserverbrauch in Berlin und weltweit? Was ist virtuelles Wasser? Woher kommt eigentlich unser Leitungswasser? Draufsicht besucht das Projekt a tip tap, das mehr Trinkwasserbrunnen – auch in Berlin – ermöglichen möchte.