Hallo!

Schön, dass Ihr bei uns vorbeischaut. Im Folgenden wollen wir Euch ein wenig davon erzählen, was wir so erzählen.

Eigene Medien! Wir sind ein junges Team, das kritisch globale Themen in die Öffentlichkeit bringt. In regelmäßigen Redaktionssitzungen beschäftigen wir uns mit den Hintergründen von Armut, Diskriminierung und globaler Ungerechtigkeit. Wir produzieren, mit Unterstützung von SODI, TV-Beiträge für unsere 15-minütige Sendung “Draufsicht”, die über verschiedene Offene Kanäle (z.B. ALEX Offener Kanal Berlin) ausgestrahlt und im Internet (z.B. YouTube) veröffentlicht wird.

Ein Blick über den Tellerrand! Historisch gewachsene Machtstrukturen beeinflussen die Welt, in der wir gemeinsam leben. Mit „Draufsicht“ wollen wir eigene Verantwortung, Handlungsmöglichkeiten und Projekte in Berlin in den Mittelpunkt rücken, uns aber auch an große politische Fragen wagen. Denn fairer Konsum und einzelne Solidaritätsbekundungen allein reichen nicht, um das globale Ungleichgewicht auszugleichen. Wir wollen deshalb Perspektiven aufgreifen, die den weltpolitischen Statu Quo hinterfragen.

Warum wir tun, was wir tun

Worüber nicht berichtet wird, das findet nicht statt. Ein kritischer Blick in die Presselandschaft, Rundfunk und Fernsehen zeigt, dass in den Mainstream- und Populär-Medien nur einseitig über globale Entwicklungen berichtet wird und keineswegs große Meinungsvielfalt herrscht. Die Presse konzentriert sich auf die „großen“ politischen Akteure und die institutionelle Politik. Kleine Nichtregierungsorganisationen und alternative Themen werden wenig wahrgenommen. Rezipienten wie Du und ich werden jedoch oft erst über die Medien auf wichtige Themen aufmerksam.

Was steht in unserer Macht? Globalisierung fängt vor der eigenen Haustür an. Deswegen suchen wir hier in Berlin nach Antworten auf globale Fragen. Wir stellen lokale Initiativen und Akteur*innen vor, die kreative Ideen entwickeln, um globale Machtverhältnisse auf den Kopf zu stellen – hier und anderswo.

Aktuelle News findet ihr auch auf unserer Facebook-Seite.